" Trier spielt "

Angalan - Projekte

werden der Öffentlichkeit im

UNICEF - Stand

vorgestellt

 

 

Ricarda Hellhammer und Katja Schneider aus der Klasse 9b übernahmen als

UNICEF - JUNIOR BOTSCHAFTER und als ANGALAN - EAGLE -  SCOUTS

die erste Schicht am Unicef-Stand von 9:00 bis 12.00 Uhr.

 

 

Kathrin Monzhausen und Giannina Galeazzi aus der 10. Klasse übernahmen die Mittel-Schicht von 12:00 bis 15:00 Uhr.

 

 

Celina Müller und Stephanie Schneider aus der Klasse 9c übernahmen die letzte Schicht ab 15.00 Uhr.

Immer freundlich und hilfsbereit warben unsere Mädchen für die sozialen Projekte der Privatschule St. Maximin und die Anliegen von UNICEF. Sie verteilten Flyer und Info - Material und informierten die Interessenten im persönlichen Gespräch.

Vielen Dank auch an Frau Junk von UNICEF Trier, dass sie das Auftreten unserer Schule in ihrem Stand ermöglichte.

So konnte das Projekt "Angalan" einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht werden.

 

Vielen Dank allen Mädchen für ihren selbstlosen Einsatz und ihr engagiertes Mitwirken !