Projekt - Ergebnis : "Kabayo"

 

zu den Projektrückmeldungen

 

zum Videofilm

 

Die Großgrundbesitzerin R.P. wollte im Gebirgsland von Kiblawan

ihre Bananenplantage aus Altersgründen verkaufen. 

 

Nach mehreren Gesprächen, Frau R.P. war von unserem "Kabayo-Projekt" sehr angetan, gelang es uns ihr 1 ha Bananenplantage mit Bananenbestand und einer Bewässerungsanlage abzukaufen. 

 

Sie übernahm ebenfalls die Kosten für die Vermessung, die Grundbucheintragungen und die Notarskosten.

 

Eine Sensation :

 

 

Ebenfalls im Kaufpreis von 100.000,- Peso

 ( ca. 1600,- Euro )

für die Plantage

war unser Pferd "Tara" enthalten !

 

Familie Suario konnte so neben einem Pferd

auch eine 1 ha große Bananenplantage

geschenkt werden !

 

 

 

Die Familie Suario ist nun nicht mehr vom unsicheren

Zuckerrohranbau abhängig und die vielen Enkel

können nun eine Schule besuchen !

 

Als Plantagenbesitzer hat sie nun über Generationen

eine eigene Existenz !

 

Danke an alle Mädchen und Jungen, Eltern,

Verwandte und den vielen Privatpersonen

in und um Trier, die dieses Projekt

ermöglicht haben !

 

zurück zum "Kabayo - Projekt"

   

 

Angalan 2007 "Kabayo - Tara" (Pferd) - Philippines  

from Michael Wengenroth on Vimeo.

 

Projekt der Privatschule St.Maximin,Trier: Der Großfamilie Suario wird ein Pferd zum 

Transport bei ihren Zuckerrohrarbeiten gekauft.
Eine Sensation : auch konnte der Familie eine 1 ha große Bananenplantage mit 

Bestand und Bewässerungsanlage geschenkt werden. Weg vom unsicheren Zuckerrohranbau !
Mit der Plantage hat die Familie eine Existenz erhalten, die auch den 

Schulbesuch von Kindern und Enkeln gewährleistet.