Projekt - Ergebniss  "Vulcanizing" 2009/2010

 

weitere Hilfe in 2011

 

Von der Höhe der finanziellen

Unterstützung überrascht und

überglücklich =>

Herr Bigkas mit 3 Enkeln !

 

Ein hervorragender Platz, direkt an

einem viel befahrenem Highway,

konnte gefunden und angemietet werden.

 

 

 

 

Auch ein Groß - Kompressor konnte

von den Spendengeldern

gekauft werden.

 

Ein eigener Vulcanizingstand bedeutet

für Herrn Bigkas und 2 seiner Söhne

einen sicheren Existenzaufbau.

 

 

 

Was leider noch fehlt : ein "Tire Changer" ,

hier ein Exemplar, das

mit Muskelkraft bedient wird.

 

 

Oder ein elektrischer "Tire Changer",

der besonders für LKW - Reifen

und wertvolle Felgen geeignet ist.

 

 

März 2010

Eröffnung des Vulcanizing - Standes

 

 

 

 

Boy Bigcas eröffnet seinen Vulcanizing - Shop.

Direkt an einem Highway gelegen und 24 Stunden geöffnet.

 

Dies ist möglich, da sein Sohn und sein Schwiegersohn

in dem Geschäft mit arbeiten.

 

 

 

 

Das Projekt "Vulcanizing" hat 3 Familien

eine Existenzgrundlage geschaffen.

 

Als ehemaliger LKW - Fahrer hat Herr Bigcas

gute Kontakte zu potentiellen Kunden.

 

Unabhängig und jetzt ein gesichertes Einkommen 

für drei Familien !

 

Dazu aber kommt, dass jetzt 6 Kinder einen

Kindergarten bzw. eine Schule besuchen können.

 

Alle die beim Projekt "Vulcanizing" mit geholfen haben

können stolz auf dieses Ergebnis sein !!!

 

Existenzschaffung und Schulbesuch von Kindern ermöglicht !

 

Nochmals herzlichen Dank an Alle !

 

 

Angalan 2009:"Vulcanizing" (Reifenwechselstand)Hilfe für Fam. Bigkas - 

Philippines from Michael Wengenroth on Vimeo.

Angalan - Projekt:Der Vater einer Großfamilie erhält das Kapital zur Gründung eines 

Reifenwechselstandes in Davao. 

Finanziert durch Jungen und Mädchen aus St. Maximin,Trier. 

Auch ein großer Kompressor wurde bezahlt.

Es ist eine Existenzgründung für die ganze Familie - und Enkel können bald eine Schule besuchen.

 

Vielen Dank allen Mädchen und Jungen, aber auch den vielen Privatpersonen,

die dieses Projekt ermöglicht und finanziert haben.

Die vielen Enkel der Fam. Bigkas erhalten nun bald schon

die Möglichkeit, eine Schule besuchen zu können!

 

Dank Eurer / Ihrer Hilfe !!!

 

Geldspende in 2011 für den Kauf eines

"Tire Chancers"

 

 

 

An der Wand im Haus von Familie Bigkas hängen die Bilder

aller Vulcanizing - Sponsoren.

Mit dabei auch Sonja Pesie !

Sonja war selbst jahrelang im Projekt Angalan aktiv engagiert !