Finanzierung des "Rest - Studiums" von

 

Joramie Mendezabal

- Betriebswirtschaft -

 

4. Semester

Oktober 2010

 

 

Joramie, geb. 13.04.1991 stammt aus dem Gebirgsland von Mindanao.

 

Der Vater arbeitet als Motorradtaxifahrer und

ihre Mutter als Fischverkäuferin. 

Die Familie ist arm !

 

Beide Elternteile versuchten durch harte Arbeit ihrer Tochter 

nach der Finanzierung der 6 jährigen Grundschule

und der 4 jährigen Highschool ein Studium an der

 

University of Mindanao

in Tagum City ( 300 km entfernt )

zu ermöglichen.

 

Eine Investition nicht nur in Ausbildung ihrer Tochter,

denn Bildung ist die einzige Chance dem Teufelskreis

der Armut zu entkommen. 

 

Nein auch eine Investition für den eigenen Lebensabend, 

denn eine gute Arbeit ihrer Tochter bedeutet für sie 

selbst eine Art Altersversorgung.

 

 

Alles lief gut.

 

Joramie lebt in Tagum City in einem

"Boarding - House" und teilt sich ein

kleines Zimmer mit 3 weiteren Studentinnen.

 

Sie studiert zur Zeit ( August 2010 )

im 3. Semester.

 

 

Doch dann kam im letzten Monat die

schreckliche Nachricht :

 

Ihr Vater hat eine Tumorerkrankung,

kann nicht mehr arbeiten und

kann selbst das Geld für seine

ärztliche Behandlung nicht aufbringen !

 

Für Joramie bedeutet dies das Ende

ihres Studiums. Das kommende

4. von 8 Semestern können ihre

Eltern nicht mehr bezahlen.

 

Jahre der Entbehrung und Anstrengungen

der Eltern für die Ausbildung ihrer Tochter

sind mit einem Schlag dahin !

 

Ein privater Sponsor aus Trier hat

Mitgefühl für die Situation von Joramie

und finanziert ihr das kommende 

4. Semester, beginnend im Oktober 2010 !

 

12.000,- Peso ( ca. 200,- Euro )

für Einschreibung, monatliche

Studiengebühren, Uniformen,

Materialien, Unterkunft und Essen !

 

Herzlichen Dank dem Spender, der nicht

genannt werden möchte.

 

Salamt Po !

 

 

 

Joramie erhält das notwendige Geld um sich für das 4. Semester 

einschreiben und die Studiengebühren bezahlen zu können.

Auch reicht das Geld für Unterkunft, Verpflegung und Fahrtkosten

 

 

Wenn auch Sie Mitleid und Mitgefühl für dieses

Mädchen haben und ihr den Abschluss ihres

Studiums ermöglichen wollen, setzten Sie sich

mit uns in Verbindung !!!

 

Mit der Sammlung auch kleinster Geldbeträge

möchten wir Stück für Stück, Semester um

Semester Joramie die 8 semestrige Ausbildung

und den Graduation - Day ermöglichen.

 

Machen Sie mit !

 

Wer aktiv wird, kann etwas bewegen !