Projektergebnis Squatter Bridge

 

 

 

Herr Cataño erhält die Spendengelder

für die Baumaßnahmen.

 

Mit dem Bau der

"Squatter - Bridge"

(kleine Brücke in einem Elendsviertel)

konnte es jetzt los gehen.

 

 

 

 

Das ganze "Häuschen" wurde angehoben

und die Brücke aus Zement gebaut.

 

 

 

 

 

Damals und heute.

 

Die Familie hat jetzt eine richtige

Toilette mit Dusche

 

 

 

 

Es konnte sogar noch ein kleiner Stall gebaut werden.

Hier züchtet die Familie jetzt Schweine.

Eine zusätzliche Einkommensquelle.

 

 

Die Spendengelder hatten auch noch gereicht,

um ein komplett neues Dach zu bauen.

 

Die Familie Castaño ist glücklich !

Ihr "Hauschen" wird nicht mehr überflutet,

sie haben eine feste und sichere "Brücke",

besitzen jetzt (als einzige Familie im Elendsviertel)

eine geflieste Dusche mit Toilette,

können mit einer kleinen Schweinezucht

zusätzlich Geld verdienen

und haben ein neues Dach über dem Kopf.

 

Herzlichen Dank an die vielen Spender !

Durch ihre Spenden konnte dieses

Familienhilfsprojekt überaus

erfolgreich umgesetzt werden !