Familien-Hilfsprojekt "Mini - Market"

 

 

Familie Panday wohnt in einem Elendsviertel

von Panacan/Davao unter schrecklichen Lebensbedingungen.

 

Die zwei Töchter der Familie:

 

Rachelle - 11 Jahre - Grade 6

Christelle - 16 Jahre - Grade 10

 

 

Herr Panday, 44 Jahre alt, ist als

zuverlässiger Vorarbeiter seit dem

Jahr 2011 für die Angalan - Großprojekte

von uns eingestellt und hat hervorragende

Arbeiten geleistet.

 

Sei es beim Bau des neuen Kindergartens

in Malagamot 2011 - 2014, als auch beim Schulgebäude Neubau "Molopolo" im Gebirgsland von Kiblawan 2014 - 2015.

 

Auch beim geplanten

Kindergarten - Neubau

"Secret Valley", noch in diesem Jahr,

wird er die Baumaßnahme zusammen

mit einem 2. Vorarbeiter leiten

und durchführen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Familie Panday erhielt

20.000 Peso ( ca. 400,- Euro )

Spendengelder.

 

Hiermit konnte sie das Grundstück, auf

dem sie ihr "Häuschen" gebaut hatten

bezahlen, sind jetzt stolze Eigentümer

und können nicht mehr

"weggeworfen" werden.

 

 

Das restliche Spendengeld diente dem

Aufbau eines kleinen "Mini - Marktes",

in dem Frau Panday täglich frisches

Obst und Gemüse verkauft.

 

 

Herzlichen Dank an 2 Familien aus Trier,

einer Familie aus Luxemburg und der

Schülerin Julia Maas, zusammen

mit ihrer Familie und Freundinnen.

 

Sie haben Familie Panday in

zweierlei Hinsicht geholfen:

Eigentum und Aufbau einer

Einkommensquelle.