Situation vor Baubeginn

Das neue Angalan - Großprojekt der St.Maximin Schule - Trier, 

in Kooperation mit der Grundschule am Dom - Trier, 

ist der Kindergarten - Neubau "Secret Valley".

 

Finanziert wird das 6. Großprojekt dieser Art

durch die Sponsoreneinnahmen der

Lebensläufe der St.Maximin Schule und

den Einnahmen am Tag der offenen Tür

der Grundschule am Dom.

 

Großzügige Unterstützung erhielten 

wir durch die

Elektro Firma Bloeck, Trier ( 2.500,- Euro )

und

die Firma VET - CONCEPT, Föhren ( 2.500,- Euro ).

 

Herzlichen Dank - salamat po!

 

 

"Tibungco" ist ein Stadtteil der

Millionenstadt Davao.

 

Hier befindet sich auch das

Urwaldgebiet

"Secret Valley".

 

Stück für Stück haben sich in dem

schwer zugänglichen Gelände

Familien aus verschiedenen

Elendsvierteln von Davao

angesiedelt.

 

 

Da die Familien immer mehr werden,

hat eine christliche Gemeinde

in eigener Regie einen Kindergarten

aus Bambus, Amakan und

ein paar Steinen gebaut.

 

Den unbefestigten Boden des

Gebäudes hat man mit Matten

ausgelegt. Doch die fast täglichen

tropischen Regenfälle bereiten

sehr große Probleme.

 

 

 

Ein Mitglied der christlichen Gemeinde

arbeitet als "Kindergärtnerin".

 

Ihr monatliches Gehalt von

umgerechnet 30,- Euro

erhält sie von den

Beitragszahlungen der Eltern.

 

Die Baumaßnahmen beginnen 

Ende September 2016.

Es wird ein schwieriger Kindergartenbau

werden.

 

Einmal sind es lange unbefestigte Anfahrtswege für den Materialtransport.

 

Andermal müssen Unterkünfte für die Arbeiter besorgt werden. Tägliche Anfahrten sind zu kostspielig und dauern auch zu lange.