61. Familien - Hilfsprojekt

"DanDan River House"

zurück zur Übersicht

 

 

Die Familie von DanDan lebt in der

Millionenstadt Davao in einem Elendsviertel

unmittelbar an dem gefährlichen

Fluss 

 

Davao River.

 

DanDan lebt hier mit

seiner Frau, fünf

Kindern und seinem

Bruder auf engstem Raum (35 m²).

 

 

Er ist Bauarbeiter ohne feste Anstellung, 

so dass er nur sehr unregelmäßig über Einkommen für die Familie verfügt.

 

 

 

 

Das „Haus“ der Familie steht am Abgrund

zum Davao River und hat einen 

Boden aus Erde.

 

Es geht ca. 14 m steil bergab zum Fluss.

 

 

 

Der Davao River fließt in unmittelbarer 

Nähe ins Meer. 

Bei Hochwasser UND Meeresflut steigt

das Wasser sehr hoch an.

 

Bei einem solchen Wasserhochstand 

ist 2016 die 3 jährige Tochter von 

DanDan beim Spielen aus dem 

Haus in den Fluss 

gestürzt und ertrunken.

 

 

 

 

Unsere Projektidee:

 

Bau eines sicheren Hauses mit festem Zementboden und gepressten Spanplattenwänden.

Weiterhin Sicherungen zum Abgrund 

hin und mit einem neuen Blechdach.

 

zurück zur Übersicht