Am Montag, den 13.10.2003 fanden die diesjährigen Lebensläufe der

Privatschule St. Maximin

statt.

Motto der Lebensläufe: 

"Wasserbüffel"

(Näheres siehe unter:

 Patenschule Angalan)

 

Radfahren

 

Laufen und Wandern

Schwimmen

Der Tag begann in der ehem. Reichsabteikirche St. Maximin mit einer kurzen Einstimmung auf die inhaltlichen und sportlichen Ziele der Lebensläufe.

Das vielfältige Rahmenprogramm mit Sportmöglichkeiten und aus dem Kreativbereich wurde gerne und mit Freude angenommen.

Auch für das leibliche Wohl war hervorragend gesorgt.

Vielen Dank an alle Mädchen und Jungen unserer Schule für  ihre verschiedenen sportlichen Leistungen !

Ebenso vielen Dank an alle Eltern, Verwandte, Bekannte, Freunde und sonstige Sponsoren für das Verständnis sowie die Unterstützung, auch - und nicht zuletzt - in finanzieller Hinsicht !

Besonderer Dank gilt dem Organisator Herrn Rainer Loch, Fr. Kloy und dem gesamten Lehrerkollegium, die alle zum Gelingen dieses Großereignisses tatkräftig beitrugen.